Kunde:
Swiss Life
Projektname:
Über Selbstbestimmung und Vorsorge
Kategorie:
Interne Kommunikation

Swiss Life orientiert sich in ihrer Kommunikationsarbeit seit mehreren Jahren konsequent an ihrem Unternehmenszweck: Swiss Life unterstützt Menschen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Swiss Life beginnt das neue Jahr jeweils mit lokalen Kick-Off-Veranstaltungen. Über 10'000 Mitarbeitende nehmen daran teil. Im Frühjahr 2022 wurde ihnen ein spezieller Film gezeigt. Während einer Taxifahrt in Hannover, Paris und Zürich äussern sich ganz verschiedene Menschen zum Zusammenhang zwischen Selbstbestimmung und Vorsorge. So lädt der Film die Mitarbeitenden dazu ein, sich mit ihrer Rolle als Begleiterin und Begleiter ihrer Kunden auseinanderzusetzen. Und gleichzeitig ist er ein Dankeschön an die Mitarbeitenden, dass sie den Swiss Life-Unternehmenszweck tagtäglich in die Tat umsetzen.

Seed hat den Film in enger Zusammenarbeit mit Swiss Life entwickelt und umgesetzt. Regie führte Simon Steuri.