Kunde:
Swiss Life
Projektname:
Wir haben es in der Hand
Kategorie:
Unternehmensfilme

Swiss Life orientiert sich in ihrer Kommunikation konsequent an ihrem Unternehmenszweck: Swiss Life unterstützt Menschen dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Die Mitarbeitenden haben es in der Hand, zielgerichtete Beiträge zu leisten, damit Kundinnen und Kunden ihr Leben selbstbestimmt gestalten können. Oder kurz: Damit es Kundinnen und Kunden in der Hand haben. Auf diesem Grundgedanken baut der neue Swiss Life Film auf. Konsequenterweise erzählt der Film über Nahaufnahmen von Händen. Und ein weiterer Bezug: Das aktuelle Swiss Life-Logo wurde vor 20 Jahren eingeführt. Die drei roten Linien symbolisieren die Lebenslinien der rechten Hand.

Der Film richtet sich in erster Linie an die Mitarbeitenden. Er ist Teil der jährlichen internen gruppenweiten Kick-Off-Veranstaltungen, an denen insgesamt mehrere tausend Mitarbeitende teilnehmen. Darüber hinaus wird er an weiteren Veranstaltungen und auf Websites von Swiss Life eingesetzt.

Seed hat den Film in enger Zusammenarbeit mit Swiss Life entwickelt und umgesetzt. Regie führte Simon Steuri.

Awards

Award
New York Festivals 2024
Gold